Workshop: Das Entwicklungspotential der Klangmethoden ausschöpfen – Erfahrungen und Tipps für den Aufbau einer Klangpraxis

3. Fachkongress vom 29.09.-01.10.2017

 

Workshop am 30.09.2017
Das Entwicklungspotential der Klangmethoden ausschöpfen – Erfahrungen und Tipps für den Aufbau einer Klangpraxis

Logo Fachverband

 

Viele träumen davon, sich selbstständig zu machen und ein selbstbestimmtes Leben sowie einen eigenen Betrieb zu führen – der Chef zu sein. Doch fachliches Können allein reicht oft nicht aus, um erfolgreich unternehmerisch tätig sein zu können, sprich ein guter Unternehmer zu sein. Wer sich selbstständig macht, hat viele Punkte zu beachten. Neben der eigenen Begeisterungsfähigkeit sollte eine solide Planung die Grundlage einer jeden Existenzgründung sein. In dem Workshop erhalten die Teilnehmer einen ersten kleinen Einblick zum Thema „Selbständigkeit“ sowie Tipps für den Aufbau einer Klangpraxis.

 

 

 HeikeThiede

 

 

 

 

 

Heike Thiede

Sozialversicherungsfachangestellte, Krankenkassenbetriebswirtin, Qualitätscoach. Zertifizierte Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin, Peter Hess®-Gruppenleiterin, Entspannungstrainerin für Klang- und Fantasiereisen nach Emily Hess und Peter Hess, PHI-Kursleiterin für Gesundheitsprävention mit Klangschalen, PHI-Workshopleiterin für den Workshop " Entspannen mit Klangschalen", Autorisierte Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin für Ausbildungsklangmassagen. Zertifizierte Entspannungstrainerin, Seminarleiterin für Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training, eigene zertifizierte Peter Hess®-Klangmassage Praxis mit Kursraum, Ansprechpartnerin des Klangforums Westküste/Schleswig Holstein. Seit 2017 autorisierte Ausbilderin in der Peter Hess®-Klangmassage (Ausbildungsseminar I).

 

 

Depping1

Friederike Depping-Schreiber, 

Dipl. Betriebswirtin. Fortgebildet zur Entspannungspädagogin, Stressmanagement-Trainerin, Integrative Lauftherapeutin und NLP-Practitioner. Ausgebildet im Peter Hess®-Klangentspannungscoaching und der -Klangtherapie, Kursleiterin für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung und seit 2012 autorisierte Ausbilderin in der Peter Hess®-Klangmassage (Gesamtausbildung).

Partner des Fachverbands

peter-hess-zentrum  hess-klangkonzepte  klangpaedagogik  phi  verlag  

Mitgliedschaft im Fachverband