Prof. Dr. Rolf Verres

Rolf Verres

Prof. Dr. Rolf Verres
war bis 2013 Universitätsprofessor für Medizinische Psychologie an der Universität Heidelberg. Schon als junger Mensch lernte er, klassische Klaviermusik öffentlich aufzuführen, spielte später als Bassist und Pianist in einer Rhythm-and-Blues-Band und entdeckte zunehmend die Freude am Improvisieren. Gemeinsam mit Musiktherapeuten erforschte er, wie man bei Erkrankungen die Lebenskräfte stärken kann. Als Pianist hat er viele Konzerte gegeben und bisher drei Solo-Alben veröffentlicht.

Mitgliedschaft im Fachverband

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok