Workshop mit Prof. Dr. Thilo Hinterberger

Klang – Rhythmus – Bewusstsein. Gemeinsames Experimentieren und Austausch

Der Workshop soll vertiefende Einblicke und Erfahrung zu den Themen des gleichnamigen Vortrags (vom Samstagvormittag) bieten. Insbesondere wollen wir den Einsatz von Klängen und Rhythmen in Entspannungsprozessen und transformativen Prozessen diskutieren und einige praktische Erfahrungsräume dazu anbieten. So wollen wir ergründen welche Arten von Klängen für bestimmte Interventionen oder Prozesse geeignet sind. Ein besonderer Schwerpunkt wird diesmal auch auf die Bedeutung von Atemfrequenz und Atemtechniken gelenkt. Mit Beispielen werden Erfahrungsmöglichkeiten vorgestellt, in denen Atemprozesse in Verbindung mit Klängen verborgene Bewusstseinsqualitäten und Lebensimpulse offenbaren können. Auch die nebenbei vorgestellte Methode der Neurosonifikation kann dazu dienen.

 

Thilo Hinterberger

Prof. Dr. Thilo Hinterberger
(Dipl. Phys., Dr. rer. nat.), Physiker, Neuro- und Bewusstseinswissenschaftler, ist Professor für Angewandte Bewusstseinswissenschaften in der Psychosomatischen Medizin am Universitätsklinikum Regensburg. Seine interdisziplinären Forschungsprojekte verbinden die Bereiche Medizin, Neuropsychologie, Therapie, Kunst und Naturwissenschaften.

Mitgliedschaft im Fachverband

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok