Webinare

Profi Tipps zum Thema Verkaufen für deine Klangmassagepraxis am 12.10.20

In diesem Webinar erlernst du, wie wichtig das Thema Verkaufen auch für die Klangmassagepraxis ist und wie du dich diesem mit Freude widmen kannst.

Folgende Inhalte werden behandelt:

  • Wer bin ich - wie sieht meine Persönlichkeitsstruktur aus?
  • Selbstreflexion schützt vor blinden Flecken
  • Welches sind meine Gesamtangebotsvorteile
  • Kunden kaufen keine Dienstleistungen, sondern nur NUTZEN
  • Welche Rolle spielt Vertrauen?
  • Was wollen/brauchen meine Kunden?
  • Wie aus Zufriedenheit Begeisterung wird ... denn nur begeisterte Kunden kommen wieder

Eine Teilnehmerstimme zu Brunos Vortrag: „Bruno hat das Thema so anschaulich beleuchtet, dass sogar ich jetzt Lust aufs Verkaufen bekommen habe“.

Termin: 12.10.2020 genauer Termin folgt in Kürze, s. Webseite
Kosten: 30 € für Mitglieder / 45 € für Nicht-Mitglieder
Anmeldelink: https://attendee.gotowebinar.com/register/3057173793625297164

Kurz-Vita Bruno Molinari:
Bis zu meinem Ruhestand Mitte 2018 Verkaufsleiter in der Metallindustrie, Businesstrainer in der Verkäuferausbildung, Business Coach Ausbildung – Freie Universität Berlin 2010, Peter Hess®-Klangmassagepraktiker und Entspannungstrainer für Fantasie- und Klangreisen 2018

Webinar "Haftungsfallen in der Praxis" am 18.06.2020

Wir freuen uns, Euch auf ein weiteres Webinar mit der Rechtsanwältin Dr. Wagner-Burkard, dieses Mal zu dem Thema „Haftungsfallen in der Praxis“ .
Viele Klangmassagetherapeuten und -praktiker wissen nicht, wie wichtig es sein kann, einen schriftlichen Behandlungsvertrag abzuschließen. Vielen ist nicht bewusst, dass es sogar strafrechtliche Konsequenzen haben kann, wenn der Klient nicht über die Risiken einer Behandlung aufgeklärt ist und dies ausreichend schriftlich dokumentiert wurde.
Diese und weitere Fragen werden durch Rechtsanwältin Dr. Wagner-Burkard in dem Webinar behandelt. Frau Dr. Wagner-Burkard stellt praktikable Lösungen zur Umsetzung der rechtlichen Anforderungen vor. Sie erläutert darüber hinaus die Beweislastregelungen für Haftungsfälle wegen Vorwürfen der Falschbehandlung erklärt die wesentlichen Inhalte der Klientenkartei und die Einsichtsrechte des Patienten.


Titel:
 Haftungsfallen in der Praxis
Referentin: Dr. Sylke Wagner-Burkard
Datum: 18.06.2020
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Preis: 35€ für Mitglieder, 49€ für Nicht-Mitglieder

Anmeldung: Bitte melde dich direkt über folgenden Link https://attendee.gotowebinar.com/register/6318805767568679949 zum Webinar an. Nach deiner Anmeldung erhältst du eine automatische Anmeldebestätigung per Email mit einem Link zum Webinar. Auf diesen musst du einfach 15 Minuten vor Beginn des Webinars klicken und wirst dann automatisch weitergeleitet. Bitte prüfe du vorab die Systemanforderungen, damit dann zum Zeitpunkt des Webinars alles reibungslos läuft. Einen Link dazu findest du direkt nachdem du dich angemeldet hast.

Es ist wirklich ganz einfach und erfordert keine weiteren Kenntnisse.

Wenn du zum Zeitpunkt des Webinars nicht teilnehmen kannst, dann kannst du dich trotzdem anmelden und bekommst hinterher die Aufzeichnung des Webinars per Email zu geschickt. Du kannst dann zwar keine eigenen Fragen stellen, aber viele deiner Fragen werden wahrscheinlich bereits beantwortet.

Webinar zum Thema Werberecht am 20.02.2020

In diesem Webinar geht es darum, wie es geht, richtig zu werben. Entscheidend ist hier das Heilmittelwerbegesetz, dass für bestimmte Bereiche der Werbung Vorgaben macht, die jeder Klangmassagepraktiker oder -therapeut kennen sollte. Irreführende Werbung, wann liegt diese vor? Darf ich mit Anwendungsbeispielen werben? Welche Fallstricke gibt es? Was droht mir im Falle der Abmahnung? All dies sind Fragen, die Ausgebildete in den Klangmethoden beachten sollten.

Rechtsanwältin Dr. Wagner-Burkard gibt hierzu die Antworten. Sie ist seit mehr als 15 Jahren in dem Bereich des Rechts der Heilberufe und Wettbewerbs-/Werberechts tätig und kennt sowohl die juristische Grundlage, aber auch die Möglichkeiten der praktischen Umsetzung.

Ziel des Webinars ist es, den Mitgliedern ein Grundverständnis der Rechtsnormen in verständlicher Weise zu vermitteln und sie dafür zu sensibilisieren, wo Risiken lauern können, wie sie zu vermeiden sind und wann man fachliche Hilfe hinzuziehen sollte.

/ Es wird während des Webinars auch die Möglichkeit geben, schriftlich Fragen zu stellen, die dann von allen Teilnehmenden mit gelesen werden können und im Verlauf des Webinars beantwortet werden.

Nach dem Webinar bekommst du dieses als Videoaufzeichnung, sodass du es dir wiederholt anschauen kannst.

Titel: Werberecht
Referentin: Dr. Sylke Wagner-Burkhard
Termin: 20.02.2020
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Kosten: 35 € für Mitglieder / 49 € für Nicht-Mitglieder

Anmeldung: Bitte melde dich direkt über folgenden Link https://attendee.gotowebinar.com/register/812803379387008781 zum Webinar an. Nach deiner Anmeldung erhältst du eine automatische Anmeldebestätigung per Email mit einem Link zum Webinar. Auf diesen musst du einfach 15 Minuten vor Beginn des Webinars klicken und wirst dann automatisch weitergeleitet. Bitte prüfe du vorab die Systemanforderungen, damit dann zum Zeitpunkt des Webinars alles reibungslos läuft. Einen Link dazu findest du direkt nachdem du dich angemeldet hast.

Es ist wirklich ganz einfach und erfordert keine weiteren Kenntnisse.

Wenn du zum Zeitpunkt des Webinars nicht teilnehmen kannst, dann kannst du dich trotzdem anmelden und bekommst hinterher die Video Aufzeichnung des Webinars per Email zu geschickt. Du kannst dann zwar keine eigenen Fragen stellen, aber viele deiner Fragen werden wahrscheinlich bereits beantwortet.

Die Klänge in die Welt bringen mit Online Marketing am 09.03.2020

In diesem Webinar geht es um hilfreiche Strategien für den erfolgreichen Aufbau einer Selbstständigkeit mit den Peter Hess®-Klangmethoden mit Online Marketing.

  • Du bist gerade dabei, dich z.B. mit den Peter Hess®-Klangmethoden selbstständig zu machen?
  • Du wünschst dir, dass dein Projekt Erfolg hat und viele Menschen davon erfahren?
  • Vielleicht hast du auch schon begonnen, an deinem Computer selber einen Flyer oder eine Website zu erstellen? Und fragst dich, wie du diese nach der Fertigstellung bekannt machen kannst?

Dann lade ich dich ein, dir Zeit zu nehmen und mit mir in die Welt des achtsamen Marketings einzutauchen.

Früher hatte man nach der Erstellung von Printwerbung wie z.B. Flyern, lediglich die Möglichkeit, diese in Geschäften, Apotheken, Arztpraxen, etc. auszulegen, was oft eher mäßigen Erfolg brachte.
Heute gibt es das Internet und seine großartigen Vernetzungsmöglichkeiten in den sozialen Netzwerken wie z.B. Facebook, Instagram und Co. Dort kannst du nicht nur deine Website, sondern auch deine Arbeit einem großen Publikum, größtenteils kostenlos, bekannt machen.

Ich zeige dir, wie du deine Scheu vor diesen Medien überwinden kannst und wie du dich und deine Arbeit dort erfolgreich präsentieren und vernetzen kannst. Du wirst sehen, es ist alles halb so wild und die Reichweite deiner Werbung erhöht sich enorm!

Titel: Online Marketing
Referentin: Anna Avramidou
Datum: 09.03.2020
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Preis: 30€ für Mitglieder, 45€ für Nicht-Mitglieder
Anmeldung über folgenden Link: https://attendee.gotowebinar.com/register/8863968477372125963 

Nach deiner Anmeldung erhältst du eine automatische Anmeldebestätigung per Email mit einem Link zum Webinar. Auf diesen musst du einfach 15 Minuten vor Beginn des Webinars klicken und wirst dann automatisch weitergeleitet. Bitte prüfe du vorab die Systemanforderungen unter folgendem Link: https://support.logmeininc.com/de/gotowebinar/help/herunterladen-von-gotowebinar-g2w010002#System. So weißt du, dass bei Beginn des Webinars alles mit deiner Technik klappt.

Es ist wirklich ganz einfach und erfordert keine weiteren Kenntnisse.

Wenn du zum Zeitpunkt des Webinars nicht teilnehmen kannst, dann kannst du dich trotzdem anmelden und bekommst hinterher die Aufzeichnung des Webinars per Email zu geschickt. Du kannst dann zwar keine eigenen Fragen stellen, aber viele deiner Fragen werden wahrscheinlich bereits beantwortet.

Webinar zur neuen Datenschutzgrundverordnung am 28.05.2020

Am 25. Mai letzten Jahres wurde die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) verbindliches Recht und gilt daher auch unmittelbar für dich als Praxisinhaber/in. Diese Verordnung regelt die Verarbeitung personenbezogener Daten und soll deren Schutz gewährleisten. Dies betrifft sowohl die Archivierung deiner Klienten Unterlagen in deiner Praxis als auch Inhalte deiner Webseite.

Bei Verstoß gegen die neuen datenschutzrechtlichen Vorschriften drohen empfindliche Strafen. Es ist damit zu rechnen, dass nach dem Inkrafttreten der neuen Verordnung, Abmahnvereine das Internet durchforsten und du bei Nichteinhaltung abgemahnt wirst. Was musst du also konkret in deiner Praxis beachten und ändern? Was bedeutet die DS-GVO für deine Werbung, für Online-Formulare und den Umgang mit den Patientendaten? Und brauchst du jetzt einen Datenschutzbeauftragten?

Antworten auf diese und weitere Fragen gibt dir die Rechtsanwältin und externe Datenschutzbeauftragte Dr. Sylke Wagner-Burkard, LL.M.. Es wird während des Webinars auch die Möglichkeit geben, schriftlich Fragen zu stellen, die dann von allen Teilnehmenden mit gelesen werden können und im Verlauf des Webinars beantwortet werden.

Nach dem Webinar bekommst du dieses als Videoaufzeichnung, sodass du es dir wiederholt anschauen kannst.

Termin: 28.05.2020 um 18.30 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: 35 € für Mitglieder / 49 € für Nicht-Mitglieder

Anmeldung: Nach deiner Anmeldung erhältst du von uns eine Anmeldebestätigung und ca. 14 Tage vor dem Webinar schicken wir dir eine Email mit einem Anmeldelink zu. Auf diesen musst du einfach 5 Minuten vor Beginn des Webinars klicken und wirst dann automatisch weitergeleitet.

Hier online anmelden.

Es ist wirklich ganz einfach und erfordert keine weiteren Kenntnisse.

Wenn du zum Zeitpunkt des Webinars nicht teilnehmen kannst, dann kannst du dich trotzdem anmelden und bekommst hinterher die Aufzeichnung des Webinars per Email zu geschickt. Du kannst dann zwar keine eigenen Fragen stellen, aber viele deiner Fragen werden wahrscheinlich bereits beantwortet.

Mitgliedschaft im Fachverband

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.